Pos.Arbeitsschritt
1.Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das FileLinker-Icon in der rechten Taskleistenecke.



Tipp: Aktivieren Sie das FileLinker System-Icon ständig in der Taskleistenecke, um ständigen Zugriff auf FileLinker zu haben.
Win 10: Einstellungen / Personalisierung / Taskleiste / Infobereich
Win 11: Einstellungen / Personalisierung / Taskleiste / Überlauf in der Taskleistenecke
2.Wählen Sie im FileLinker Menu den Befehl "Neues Projekt" an.

3.Geben Sie im Dialogfeld "Projektname" einen Namen für Ihr Projekt ein und klicken anschließend auf die Schaltfläche "Projekt neu anlegen".



Wichtig: Die Option "Projekt Map erstellen (Enterprise)" muss aktiviert sein, um eine Projekt Map zu generieren.

Weitere Optionen:

Unterverzeichnisse erstellen - Schalten Sie diese Option ein, wenn die definieren Unterverzeichnisse in den Einstellungen mit erstellt werden sollen.

Vorlagen kopieren - Schalten Sie diese Option ein, wenn vorhandene Vorlagen (Dateien) mit kopiert werden sollen.

Projektordner verwenden (Einstellungen) - Schalten Sie diese Option ein, wenn der definierte Projektordner in den Einstellungen verwendet werden soll.

4.Wählen Sie im Dialogfenster eine MindMap Vorlage aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Öffnen".

5.Im Hintergrund wird die Projekt Map erstellt und mit MindManager geöffnet.

6.Markieren Sie bei Bedarf den Zweig mit der eingefügten Pfadangabe und drücken Sie die F5-Taste, um den Zweig zu aktualisieren.

7.Die Ordner-Struktur wird angezeigt und Sie können mit den Eintragungen der Projekt-Daten beginnen.

Hinweis:Mehr Informationen zum Befehlsumfang von FileLinker finden Sie im FileLinker Referenzhandbuch.